Berufsfachschule 2

Die Berufsfachschule 1 ist ein vollzeitschulischer Bildungsgang und wird in den Berufsfeldern:

  • Metalltechnik
  • Elektrotechnik
  • Holztechnik
  • Ernährungs- und Versorgungsmanagement und
  • Wirtschaft und Verwaltung

angeboten.

 
 

Ausbildungsdauer

1 Jahr

Aufnahme

In die Berufsfachschule 2 werden Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die über einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder einen gleichwertigen Abschluss oder über die nach Klasse 9 des Gymnasiums erworbene Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe verfügen.

Ziele

Die Berufsfachschule 2 vermittelt berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im jeweiligen Berufsfeld und den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife). Bei entsprechendem Notendurchschnitt wird die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben.

Fächer:

berufsübergreifend:

Fach

Deutsch/Kommunikation


Politik/Gesellschaftslehre


Religion


Sport/Gesundheitslehre


berufsbezogen:

Fach

Fachpraxis


Fachtheorie


Mathematik


Englisch


Wirtschafts- und Betriebslehre


Unterrichtsstunden pro Woche:

32 - 35 Unterrichtsstunden pro Woche
 
 

Zusätzliche Informationen

 
 

Ansprechpartner

Daniela Overhage

Fachbereichsleiterin

Oberstudienrätin

Daniela Overhage


E-Mail

 

Kontakt


Berufskolleg Meschede
Dünnefeldweg 5
59872 Meschede

Tel: 02 91 94 - 56 00
Fax: 02 91 94 - 56 09

verwaltung@berufskolleg-meschede.de

oder Kontakt

Öffnungszeiten


Mo. &  Di.:

07.00 - 15.30 Uhr

 

Mi.:

07.00 - 9:45 Uhr und
11:15 - 15.30 Uhr
9:45 - 11:15 Uhr nur telefonisch

 

Do.:

07.00 - 15.30 Uhr

 

Fr.:

07.00 - 13.15 Uhr

 
 

Anfahrtskarte