Fachmann/-frau für Systemgastronomie

Fachleute für Systemgastronomie setzen ein standardisiertes, zentral gesteuertes Gastronomiekonzept in allen Bereichen eines Restaurants um. Sie sorgen dafür, dass in ihrer Filiale Angebot, Qualität und Service nicht von den festgelegten Regeln abweichen.

 
 

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Abschluss

Kaufmannsgehilfenbrief (IHK-Prüfung)

Berufsschulzeugnis (ohne Abschlussprüfung)

Anzahl Berufsschultage:

1. Jahr: 1 - 2 Tage / Woche
2. Jahr: 1 - 2 Tage / Woche
3. Jahr: Berufsschule im Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg, Dortmund

Fächer:

berufsübergreifend:

Fach

Deutsch / Kommunikation


Politik / Gesellschaftslehre


Religion


Sport / Gesundheitsförderung


berufsbezogen:

Fach

Wirtschafts- und Betriebslehre


Produktentwicklung und Produktpflege


Gastorientierung


Betriebsführung


Englisch


Personalorganisation


Differenzierungsbereich

Fach

Datenverarbeitung


Fachpraxis


Niederländisch


Buchführung


 
 

Zusätzliche Informationen

 
 
Dr. Claudia Spiegel

Pädagogische Fachleiterin

Studiendirektorin

Dr. Claudia Spiegel


E-Mail

 
Studienrätin Alexandra Förster

Lehrerin im Angestelltenverhältnis

Alexandra Förster


E-Mail

 

Kontakt


Berufskolleg Meschede des Hochsauerlandkreises
Dünnefeldweg 5
59872 Meschede

Tel: 02 91 94 - 56 00
Fax: 02 91 94 - 56 09

verwaltung@berufskolleg-meschede.de

oder Kontakt

Schulträger

Hochsauerlandkreis Logo

Öffnungszeiten


Mo. &  Di.:

07.00 - 15.30 Uhr

 

Mi.:

07.00 - 9:45 Uhr und
11:15 - 15.30 Uhr
9:45 - 11:15 Uhr nur telefonisch

 

Do.:

07.00 - 15.30 Uhr

 

Fr.:

07.00 - 13.15 Uhr

 
 

Anfahrtskarte


 
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden