Berufskolleg Meschede des Hochsauerlandkreises
Berufsschule - Ausbildungsvorbereitung – Berufsfachschule – Fachschule
Höhere Berufsfachschule – Fachoberschule – Berufliches Gymnasium

Gießereimechaniker / Gießereimechanikerin

Gießereimechaniker/innen arbeiten in meist kleinen oder mittelständigen Industriebetrieben, in denen zumeist flüssiges Aluminium oder Gusseisen in Formen gegossen wird. In Klein- oder Großserie werden qualitativ hochwertige Gussstücke hergestellt. Gießereimechaniker/innen stellen dazu die Gießform her, schmelzen das Metall, bedienen Maschinen und Großanlagen und kontrollieren die Qualität. Der Metallguss verbindet handwerkliche sowie hochmoderne Technologie auf interessante Weise.

Gießereimechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3 ½-jährige duale Ausbildung (ohne Fachrichtung) findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt.

 
 

Ausbildungsdauer

3 1/2 Jahre

Abschluss

Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer, Arnsberg

Anzahl Berufsschultage:

1. Jahr: 1 1/2 Tage / Woche
2. Jahr: 1 1/2 Tage / Woche
3. Jahr: 1 Tag / Woche
4. Jahr: 1 Tag / Woche

Fächer:

berufsübergreifend:

Fach

Deutsch/Kommunikation


Politik/Gesellschaftslehre


Religion


Sport/Gesundheitslehre


berufsbezogen:

Fach

Wirtschafts- und Betriebslehre


Guss- und Werkstückherstellung


Aufbereitung und Bereitstellung von Stoffen


Überwachen, Steuern und Instandhalten von Maschinen und Anlagen


 
 

Zusätzliche Informationen

 
 
Jens Loewer

Pädagogischer Fachleiter

Studiendirektor

Jens Loewer


E-Mail

 
FIN

Studienrat
Mirko Finke
E-Mail

 

Kontakt


Berufskolleg Meschede des Hochsauerlandkreises
Dünnefeldweg 5
59872 Meschede

Tel: 02 91 94 - 56 00
Fax: 02 91 94 - 56 09

E-Mail

oder Kontakt

Schulträger

Hochsauerlandkreis Logo

Öffnungszeiten


Bis auf weiteres:

Mo. bis Fr.

07.30 - 13.30 Uhr

 
 

Anfahrtskarte


 
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenVerstanden