KMK - Fremdsprachenzertifikat ENGLISCH

Das KMK-Fremdsprachenzertifikat Englisch richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler in der beruflichen Bildung und wird am Berufskolleg Meschede für die Bereiche Wirtschaft und Verwaltung und Gastgewerbe angeboten.

Mit dem KMK-Fremdsprachenzertifikat können Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse im berufsbezogenen Bereich zertifizieren lassen und so Ihre Chancen in Bewerbungsverfahren verbessern. Es besitzt überregionale Anerkennung, da es sich an den Niveaustufen und Kompetenzbereichen des Europäischen Referenzrahmens für das Lernen und Lehren von Fremdsprachen orientiert.

Die Prüfung besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung und wird am BKM auf zwei Niveaustufen angeboten, Threshold (Niveau II, B1) und Vantage (Niveau III, B2).

  • Schriftliche Prüfung:

Texten und gesprochenen Mitteilungen Informationen entnehmen (Rezeption)
Schriftstücke erstellen (Produktion)
Vermitteln in zweisprachigen Situationen, Texte wiedergeben (Mediation)

  • Mündliche Prüfung:

Sich selbst und sein Berufsfeld vorstellen, Durchführung eines Rollenspiels und eines Prüfungsgesprächs


Die Prüfung findet freiwillig statt, ist kostenlos und erfolgt unabhängig von der Benotung im Zeugnis. Das Zertifikat kann an zwei Prüfungsterminen erworben werden. Diese Termine gibt die Bezirksregierung Arnsberg zentral vor. In der Regel werden Prüfungstermine im Dezember (Wirtschaft und Verwaltung) und März (Wirtschaft und Verwaltung, Gastgewerbe) angeboten. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Weitere Infos bei Frau Henneböhl, den Englischkollegen und auf der Homepage der Bezirksregierung Arnsberg.

Kontakt


Berufskolleg Meschede
Dünnefeldweg 5
59872 Meschede

Tel: 02 91 94 - 56 00
Fax: 02 91 94 - 56 09

verwaltung@berufskolleg-meschede.de

oder Kontakt

Öffnungszeiten


Mo - Do:

Fr:

07.00 - 15.30 Uhr

07.00 - 13.15 Uhr

 
 

Anfahrtskarte