Berufs­grundschuljahr Holztechnik erstellt Tischkicker

Im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien entstand bei den Schülerinnen und Schülern des Berufsgrundschuljahres Holztechnik die Idee, das Thema Fußball in den Mittelpunkt eines Projektes zu stellen. Schnell einigte man sich auf die Herstellung eines Tischkickers. Da Zeichnung und Materialienliste bereits vorhanden waren, wurde im Technologieunterricht mit Unterstützung des Fachlehrers Klaus Teckentrup zunächst ein Arbeitsplan erstellt, der dann in der Holzwerkstatt unter Anleitung von Franz Jürgens umgesetzt wurde. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es entstanden insgesamt 3 Tischkicker. Eingeweiht wurden sie in einem kleinen Turnier zwischen den Schülerinnen und Schülern des Berufsgrundschuljahres (Lena Voß, Marvin Korte, Jeremiah Neumann) auf der einen und den beteiligten Fachlehrern sowie dem Schulleiter, Jürgen Krieger, auf der anderen Seite.

Der Sieg ging dabei eindeutig an die Schüler.

Standarddatei