Bilingualer Unterricht

Unsere Region, das Sauerland, ist einerseits Industriezentrum und andererseits Urlaubsregion. Das verarbeitende Gewerbe und der Tourismus mit internationaler Ausrichtung benötigen qualifizierte Auszubildende und Mitarbeiter mit guten Sprachkenntnissen. Wir reagieren darauf und bieten seit einigen Jahren eine Europa-Klasse an, in der Teile des Fachunterrichts in Englisch stattfinden. Unsere Schülerinnen und Schüler haben durch ein mehrwöchiges Praktikum in einem europäischen Unternehmen die Möglichkeit, wertvolle Arbeits- und Lebenserfahrungen zu erwerben sowie sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen zu erweitern.

Das International-Business-Profil:

  • Das Kernfach „Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen“ wird bilingual unterrichtet. Betriebswirtschaftslehre wird in vielen Lernfeldern in Modulen auf Englisch unterrichtet (bilingual), Rechnungswesen wird weitgehend auf Deutsch unterrichtet.
  • In englischsprachigen Gruppenarbeiten, Diskussionen und bei Präsentationen auf Englisch gibt es für die Schülerinnen und Schüler besonders viele Gelegenheiten Englisch zu sprechen.
  • Die Wochenstundenzahl im Fach BWL mit Rechnungswesen ist um 2 Stunden erhöht, so dass genügend Zeit bleibt, sich an die andere Sprache und die englischen Fachwörter zu gewöhnen. So bleibt außerdem genug Zeit zum Üben.
  • Die Aufgaben der Klassenarbeiten und der Abschlussprüfung werden in der Sprache formuliert, in der die Themen im Unterricht behandelt wurden, also z. B. BWL-Themen in Englisch, RE-Themen in Deutsch.
  • Bewertet wird in Klassenarbeiten und bei der Abschlussprüfung aber nicht die Fremdsprache, sondern die Leistungen im Fach BWL mit RE!
  • Die Note im Fach Englisch profitiert stark vom bilingualen Unterricht in BWL mit RE.
  • Die Schüler(innen) haben außerdem die Möglichkeit im Ausland ein von uns organisiertes Praktikum zu absolvieren.
  • Sollte im betreffenden Schuljahr ein Schüleraustausch geplant sein, sind die Schülerinnen und Schüler der Europa-Klasse die ersten, die teilnehmen dürfen.

Download


Ansprechpartner